fbpx

Krankenversicherung München


In Deutschland ist die Krankenversicherung eine Pflichtversicherung. Arbeitnehmer, deren jährlicher Verdienst 60.750 Euro nicht überschreitet, werden vom Arbeitgeber automatisch in der gesetzlichen Krankenversicherung versichert.

Für Arbeitnehmer, deren jährliches Gehalt mehr als 60.750 Euro ausmacht sowie Beamte, Freiberufler und Selbständige können zwischen der gesetzlichen und der privaten Krankenversicherung wählen. Während die gesetzliche Krankenversicherung ihren Leistungskatalog kontinuierlich beschneidet, bietet die PKV bietet viel mehr Möglichkeiten. Der monatliche Beitrag setzt sich aus der Basisversorgung und Bausteinen zusammen; Bausteine, die der Kunde selbst zusammenstellen kann. Doch bei der privaten Krankenversicherung, wie auch bei der gesetzlichen Krankenversicherung lohnt sich der Krankenversicherungsvergleich, denn Leistungen und Beiträge der verschiedenen Gesellschaften unterscheiden sich teilweise gravierend.

KrankenversicherungsVergleich

Wer die Krankenversicherungen nicht vergleicht bezahlt meist einen hohen Beitrag und erhält nicht die Leistungen, die er sich vorstellt. Der Krankenkassenvergleich bietet nicht nur viele Vorteile sondern ist auch eine Hilfe bei der Suche nach dem passenden Tarif und Gesellschaft. Verglichen werden beim Krankenkassenvergleich private und gesetzliche Krankenversicherungen. Auf dem Markt bieten sehr viele Gesellschaften Krankenversicherungen an; doch oft gehen Leistungen und Beiträge weit auseinander.

Ein Vergleich der privaten Krankenversicherungen verschafft Ihnen einen ÜberblicEin Vergleich der privaten Krankenversicherungen verschafft Ihnen einen Überblick über die einzelnen Gesellschaften und deren Tarife. Sie können beim Vergleich zu den Basisleistungen entsprechende Zusatzleistungen eingeben und erhalten den Beitrag für Ihren persönlichen Leistungskatalog. Dies gilt für alle Krankenversicherungen, auch für die Krankenversicherung München.

Wechsel in die PKV München

Der Wechsel in die private Krankenversicherung ist nicht jedem vergönnt; doch diejenigen, welche die Chance dazu haben, sollten sie nutzen! Bei der Krankenversicherung München finden Sie ein attraktives Leistungsspektrum, das Ihnen die gesetzlichen Krankenversicherungen nicht bieten können. Auch bietet die Krankenversicherung München Bausteine für Zusatzleistungen an, die teilweise weit über die der GKV gehen. Zu den Zusatzleistungen zählen insbesondere Einzelbettzimmer in Krankenhäusern, Behandlungen durch den Chefarzt und vieles, vieles mehr; Leistungen, die einen Aufenthalt im Klinikum angenehmer gestalten.

Die gesetzliche Krankenversicherung kann nur den Leistungskatalog bieten, der ihr vom Gesetzgeber vorgeschrieben wird; er wird von Gesundheitsreform zu Gesundheitsreform dünner. Schon allein dieser Umstand spricht für einen Wechsel in die private Krankenversicherung. Wie bereits erwähnt ist nicht jedem, der in die private Krankenversicherung möchte der Wechsel auch vergönnt. Doch wer die Möglichkeit hat in die private Krankenversicherung zu wechseln, sollte diese Chance auch wahrnehmen!

Wechsel in die PKV – wie funktioniert das?

Diejenigen, welche die Chance haben in die private Krankenversicherung zu wechseln, sollten vor Vertragsabschluss einen Krankenversicherungsvergleich machen. Allerdings reicht so ein Vergleich meist nicht aus; er ist nur die Basis für ein persönliches Gespräch mit dem Versicherungsmakler. Dieser berät seinen Kunden und übernimmt alle Aufgaben, wie Kündigung der aktuellen Krankenversicherung, Anmeldung bei der Krankenversicherung München und weiteren Schriftverkehr, damit der Kunde ganz bequem in die PKV wechseln kann. Mit Hilfe eines Maklers wird der Wechsel zur privaten KrankenversicherungWechsel zur privaten Krankenversicherung schneller und einfacher gestaltet. Der Kunde spart Zeit und Nerven, die der Schriftverkehr mit seiner aktuellen Krankenversicherung mit sich bringt.

Nutzen Sie Ihre Chance und wechseln Sie in die private Krankenversicherung. Mit einem Makler, der Ihnen beim Wechsel hilft, Sie berät und mit Ihnen die Vergleichsmöglichkeiten nutzt steht der Wechsel zur Krankenversicherung München nichts mehr im Wege.

Krankenversicherung aus München

München, oder wie die Bayern es sagen „Minga“ ist die Landeshauptstadt Bayerns. Derzeit leben ca. 1,5 Millionen Menschen in der einwohnerstärksten bayerischen Weltstadt mit Herz. München wird zu den Weltstädten gezählt und ist international bekannt als das Zentrum von Wissenschaft, Kultur und Politik. Im europäischen Vergleich wächst München am schnellsten und wirtschaftlich erfolgreichsten, zudem zählt sie zu den deutschen Städten mit der höchsten Fortschrittlichkeit. Zahllose Großkonzerne wie etwa BMW, Siemens oder Allianz sind hier angesiedelt. Bei den Rankings der deutschen Städte in punkto Lebensqualität belegt München fortwährend erste Plätze, bzw. ist Spitzenreiter. Münchens Bürger fühlen sich in ihrer Stadt sicher, denn die Kriminalitätsrate ist im bundesdeutschen Vergleich deutlich niedriger als in anderen Städten. Die andere Seit der Medaille sind die extrem hohen Mietpreise und eine zunehmende Verkehrs- und Umweltbelastung.

München hat viel zu bieten, denn die Einwohner können sich im wunderschönen Englischen Garten erholen, radeln oder Boot fahren. Ein bisschen Abstand von der Großstadt bieten zahlreiche nahegelegene Städte und Gebiete wie etwa der Starnberger See, Ammersee oder Schliersee.

Viele Versicherungsmakler sind in der bayerischen Landeshauptstadt angesiedelt, die einen Krankenversicherungsvergleich kostenlos anbieten. Vermutlich haben Sie auch soeben nach Krankenversicherung München gesucht oder vielleicht nach Krankenversicherungsvergleich München? Wir stehen gerne rund um die Themen der privaten Krankenversicherung zur Verfügung. Dabei müssen Sie nicht zwingend in München wohnen, denn wir können Ihre Suchanfrage unabhängig von Ihrem Wohnort beantworten. Es spielt für uns letztendlich keine Rolle ob Sie nun beispielsweise in Hamburg, Berlin oder Frankfurt wohnen. Wir sind bundesweit seit vielen Jahren erfolgreich tätig.